Montessori – Pädagogik

Die Reformpädagogik aus Italien ist weltweit anerkannt und wurde in den 50er Jahren von der Ärztin Maria Montessori entwickelt wurde, mit einem Arbeitsmaterial, das logisch aufeinander aufbaut. Montessori nimmt das Kind ernst und bezeichnet sein Spiel als Arbeit – gleichwertig der Arbeit des Erwachsenen.

Die Kernaussagen lauten:

  • Hilf mir, es selbst zu tun
  • Das Kind bestimmt das Lerntempo selbst
  • Der Erzieher ist Begleiter und Beobachter
  • Die vorbereitete Umgebung